"Wer nur einen Tag im Leben hat, der braucht das ganze Glück in 24 Stunden."

NUR EIN TAG Schriftzug.jpg

Ab Herbst 2021 wieder auf der Bühne!

Einer so zauberhaften Eintagsfliege, der Fuchs und Wildschwein beim Schlüpfen zusehen, kann man einfach nicht sagen, dass ihr Leben nur einen einzigen Tag währen soll. Kurzerhand erfinden die beiden Waldbewohner eine Notlüge: Es ist der Fuchs, dem angeblich nur ein Lebenstag bleibt. Das tut der kleinen Fliege so leid, dass sie dem neuen Freund alle Höhen des Lebens in irrwitzigem Tempo bieten möchte. So erleben die drei Tiere Schulzeit, Hochzeit, Geburtstag - und alles zwischen Sonnenauf- und Untergang. Doch irgendwann erfährt die Eintagsfliege die bittere Wahrheit...

Mit "NUR EIN TAG" von Martin Baltscheit zeigt Theater Beflügelt eine witzige, hintergründige und poetische Fabel über Freundschaft und Lebensglück, aber auch über Trauer und Abschiednehmen. 

Ein Theatererlebnis für kleine und große Zuschauer ab fünf Jahren. 

Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater

Spieldauer: ca. 60 Minuten

"NUR EIN TAG" wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Kunst und Wissenschaft.